48 Jungs und Mädels starteten bei der VR-Talentiade im Online-Format

Aufgrund der Corona-Pandemie musste die VR-Talentiade 2021 im Online-Format durchgeführt werden...

Aufgrund der Corona-Pandemie musste die VR-Talentiade 2021 im Online-Format durchgeführt werden.

48 Jungs und Mädels im Alter von 4-6 Jahren starteten in sechs Wettkampfklassen. Bis einschließlich Pfingstmontag konnten alle Teilnehmer/innen die acht Übungen absolvieren, sich dabei von Mama oder Papa filmen lassen und im Anschluss das Video auf der Online-Plattform hochladen. Derzeit sind die Kampfrichter fleißig dabei alle Videos zu sichten, die Übungen zu bewerten und die Wertungen einzugeben.

Sobald die Auswertung abgeschlossen ist, werden alle Teilnehmer/innen benachrichtigt und erhalten per Post ihre verdiente Urkunde und ihr Siegpräsent. Für die Plätze 1-3 aller Wettkampfklassen spendete die Volksbank Kurpfalz Pokale, welche den Gewinnern ebenfalls per Post zukommen werden.