Leistungssport

Trainieren für die Meisterschaft

Die KTG Heidelberg hat ihr Trainingssystem nach den Richtlinien des Deutschen Turner-Bundes (DTB) ausgerichtet. Diese haben das Ziel, Turnerinnen und Turner für nationale und internationale Einsätze vorzubereiten. Die Wettkampfeinsätze sind vorrangig auf Individualwettkämpfe ausgerichtet.

Im Ligensystem der Deutschen Turnliga und des Badischen Turner-Bundes können auch Turner an den Start gehen, die sich nicht über ihre individuelle Mehrkampfleistung empfehlen können. Bei den Liga-Wettkämpfen haben sie die Chance, nur an ihren stärksten Geräten für ihre Mannschaft an den Start zu gehen.

Die Trainingsgruppen am Turnzentrum Heidelberg verfolgen das Ziel, Athleten für die verschiedenen Kader des DTB auszubilden.