Turncamp für Schulanfänger

Das Turncamp für Schulanfänger ist ein halbtägiges Betreuungsangebot in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien. Es richtet sich an Kinder, die gleich nach den Ferien in die Grundschule eingeschult werden.

Jeden Tag gibt es ein angeleitetes Bewegungsangebot (Trampolinbahn, Bewegungsparcours, verschiedene Bewegungsspiele mit und ohne Handgerät, etc.). Das Turncamp findet in den Hallen des Turnzentrums statt.

Das Betreuungsangebot wird von pädagogisch geschulten, qualifizierten Trainerinnen und weiteren Helfern geleitet.